Hirselaibchen
menu close menu

Hirselaibchen

Hirselaibchen
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Personen 15 min
Kochzeit
30 min
Portionen Vorbereitung
4 Personen 15 min
Kochzeit
30 min
Hirselaibchen
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Personen 15 min
Kochzeit
30 min
Portionen Vorbereitung
4 Personen 15 min
Kochzeit
30 min
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Hirse waschen, in Topf geben und mit Gemüsebrühe aufkochen- ca. 5- 10 min quellen lassen, bis Hirse weich ist. Masse etwas auskühlen lassen.
  2. Knoblauch, Zwiebel, Lauch fein schneiden, Möhren fein raspeln und in Olivenöl anschwitzen.
  3. Gemüse zur abgekühlten Hirsemasse geben. Mit gehackter Petersilie, Majoran, Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Zuletzt Picotta und Ei in die Hirsemasse rühren. Mit etwas Vollkornmehl die Masse binden.
  5. Laibchen formen , in Semmelbrösel wenden und in Öl beidseitig herausbraten.
Rezept Hinweise

Statt Picotta kann auch geriebener Parmesan verwendet werden. Um Fett zu sparen können die Laibchen auch auf einem Backpapier im Rohr bei 170 C Heißluft  für 20 - 30 min gebraten werden.