Matrixaufstellung Freitag, 17.April 2015
menu close menu

Matrixaufstellung Freitag, 17.April 2015

Liebe Freunde der Matrixaufstellung,

kommenden Freitag, den 17.04.15  finden 2 Aufstellungen statt. Die erste Aufstellung handelt von der dunklen Seite, die uns umgibt und die in uns tief vergraben liegt und unser Leben sehr anstrengend werden lässt.  Daraus resultiert das Gefühl machtlos und entnervt zu sein und sich als Opfer zu fühlen. Aber diese äußerlichen Umstände zeigen nur etwas Machtvolles (Schmerz und Zerstörung) in uns auf, das uns blockiert, schneller in unsere Kraft zu kommen und unserem eigentlichen Weg (unserer Bestimmung) zu folgen. Die zweite Aufstellung handelt von einem jungen Mann, der ständig ausgenutzt wird. Hier geht es um ein enormes Potenzial dieses jungen Mannes, der aus Schuldthemen heraus glaubt, dieses zurückzuhalten zu müssen.  Innerlich besteht die Angst vor dem Loslassen und dem Weitergehen, welches mit dieser Aufstellung erleichtert werden soll. Ich freue mich auf einen spannenden Abend mit Euch, mit lieben Grüßen

Bettina Alessandra

 

Ich finde Hoffnung in den dunkelsten Tagen, und fokussiere mich auf die hellsten. Ich verurteile das Universum nicht (Dalai Lama)

 

Ort: Wiki Kindergarten Mariatrost, Mariatrosterstraße 194 b

Zeit: 18:00 Uhr